OEH Wahl vom 27.-29. Mai

Die Wahl

Die ÖH Wahl findet heuer vom 27. -29. Mai statt.

 

Was wird gewählt?

Gewählt werden an unserer Fachhochschule folgende Vertretungsebenen:

  • Bundesvertretung
  • Hochschulvertretung
  • Studienrichtungsvertretung

 

Wo ist der Unterschied?

Aufgabe der Bundesvertretung ist es, die Hochschulpolitik mitzugestalten. Sie vertritt die Anliegen der Studierenden gegenüber den Ministerien, der Hochschulkonferenz, der Fachhochschulkonferenz, der Rektor_innenkonferenz der Pädagogischen Hochschulen, der Österreichischen Privatuniversitätenkonferenz und der Universitätenkonferenz.

Die Hochschulvertretung hingegen vertritt die Anliegen der Studierenden gegenüber der jeweiligen Bildungseinrichtung – in unserem Fall der FH Technikum Wien. Die Hochschulvertretung wird, je nach Wahlergebnis, von Vertreterinnen und Vertretern der jeweiligen Liste besetzt und ist das höchste Gremium, bei dem Studierende ein Mitwirkungsrecht in der Hochschule besitzen.

Bei der Studienrichtungsvertretung werden anstatt von Listen einzelne Personen gewählt. Neben den Jahrgangsvertretenden sind diese die direkte Anlaufstelle bei Problemen und Anliegen für Studierende der jeweiligen Studienrichtung.

 

Informationen

Weitere Infos auf der ÖH Homepage

Hier findet ihr die Wahltageverordnung für die diesjährige ÖH Wahl.